aktualisiert am 09.06.2024


Besucherzähler Besucherzaehler


151 Seiten Umfang


Aussichtsreiche Wanderung

 

Vom Wanderparkplatz Ruoffseck bei Lichtenstein/Gächingen startete eine 17 köpfige Wandergruppe bei schönstem Wanderwetter zu einer wahrlich aussichtsreichen Wanderung hoch über Pfullingen.

auss

Schon der erste Aussichtspunkt, der spektakuläre Wackerstein, verwöhnte mit einer wunderbaren Aussicht.

wacker

Der Blick reichte über Reutlingen nach Stuttgart, nach Tübingen bis zu den Höhen des Schwarzwaldes.

Aus

Auf dem Weiterweg musste das ein oder andere Hindernis durch umgestürzte Bäume überwunden werden, welche der Sturm Ende August umgeworfen hat. Bei der Schutzhütte an der oberen Wanne gab es dann eine verdiente Pause bevor man den Aufstieg zum Schönbergturm in Angriff nahm.

schoen

Der Turm wird auch „Pfullinger Unterhos“ genannt, weil er aus 2 Turmteilen besteht, einen für den Aufstieg und einen für den Abstieg. Die Aussicht oben ist spektakulär und bietet einen herrliche Rundumblick.

kiosk

Derweil konnte man sich am geöffneten Kiosk am Turm eine Erfrischung gönnen.

sattel

Der Rückweg ging angenehm durch den Wald übers Sättele zum Ausgangspunkt zurück.

wanderung

Im Stahlecker Hof bei Holzelfingen klang der schöne Wandertag bei einem guten Abendessen harmonisch aus.

 

Gez.      Karl-Hans Leikauf

 

Zurück